Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
C. H. Beck
Mehr Artikel »
C. H. Beck

Gottwald/Haas, Insolvenzrechts-Handbuch

Gottwald/Haas, Insolvenzrechts-Handbuch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Gottwald/Haas, Insolvenzrechts-Handbuch

Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: C.H.Beck ISBN 978-3-406-72392-6
GTIN/EAN: 978-3-406-72392-6
Hersteller: C. H. Beck
Mehr Artikel von: C. H. Beck
279,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten


Produktbeschreibung

6. Auflage 2020
Buch. 3037 Seiten. Hardcover (In Leinen). Format: 16,0 x 24,0 cm
C. H. Beck ISBN 978-3-406-72392-6

Erschienen: September 2020


 

Geballtes Fachwissen praxistauglich dargestellt

Zum Werk
Für Schuldner, Gläubiger, Insolvenzgerichte, Sanierungsberater und Insolvenzverwalter besteht in einer Krise erhöhter Informationsbedarf.
Dieses Handbuch bietet allen Beteiligten in jedem Stadium des Verfahrens konkrete Beurteilungshinweise, Problemlösungen und Ratschläge. Das Handbuch ist in erster Linie lösungsorientiert; die wissenschaftliche Vertiefung findet sich überwiegend dort, wo praktische Fragen unmittelbar angesprochen sind und ohne Schrifttum nicht bewältigt werden können.

Das Werk orientiert sich in seinem Aufbau am zeitlichen Ablauf des Vermögensverfalls und vertieft vor allem die vom Gesetzgeber nicht durchnormierten, für die Insolvenzpraxis aber überaus bedeutsamen Schwerpunkte wie

  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Besonderheiten der Gesellschaftsinsolvenz
  • Sonderstellung der Banken
  • Steuerrecht
  • transnationale Insolvenzverfahren



Vorteile auf einen Blick

  • orientiert sich am Ablauf des Insolvenzverfahrens
  • geballtes Fachwissen praxistauglich dargestellt



Zur Neuauflage
Die völlig überarbeitete Neuauflage berücksichtigt alle Änderungen seit der letzten Auflage.
Bearbeitet wird u.a. das inzwischen kodifizierte Konzerninsolvenzrecht sowie die Änderungen im Anfechtungsrecht; die Ergebnisse der ESUG Evaluation finden ebenso Berücksichtigung wie das anstehende neue Sanierungsverfahren (Trilog-Fassung vom 18.12.18).
Die EUInsVO 2015 ist umfassend bearbeitet.


Zielgruppe
Für Gläubiger, Schuldner und ihre Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Gerichte, Rechtspfleger, Banken, Steuerberater, Gewerkschaften, Verbände.

 



Autoren

    Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Gottwald
    und Prof. Dr. Ulrich Haas
    Bearbeitet von Prof. Dr. Jens Adolphsen
    Prof. Dr. Martin Ahrens
    Dr. Peter Bra , Rechtsanwalt
    Prof. Dr. Gerhard Dannecker
    Dr. Stephan Döbereiner , Notar
    Prof. em. Dr. Dr. h.c. Jochen Drukarczyk
    Prof. Dr. Diederich Eckardt
    Prof. Dr. Ulf Gundlach , Staatssekretär
    Prof. Dr. Michael Huber , Präsident des Landgerichts
    Prof. Ulrich Keller
    Guido Koch , Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
    Dr. Stephan Kolmann , Rechtsanwalt
    Dr. Reinhard Künzl , Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht
    Prof. Dr. Sebastian Mock
    Dr. Manfred Obermüller , Rechtsanwalt
    Dr. Ulf Pechartscheck , Rechtsanwalt
    Prof. Dr. Jürgen Schöntag
    Dr. Michael Schulze
    Detlef Specovius , Rechtsanwalt
    Dr. Mihai Vuia , Richter am Amtsgericht
    und Dr. Markus Wimmer , Rechtsanwalt.

 


Übersicht   |   Artikel 114 von 321 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »