Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
C. H. Beck
C. H. Beck
Mehr Artikel »
C. H. Beck

Nerlich/Römermann, Insolvenzordnung (InsO) / Insolvenzrecht (InsR)

Nerlich/Römermann, Insolvenzordnung (InsO) / Insolvenzrecht (InsR)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Art.Nr.: C.H.Beck ISBN 978-3-406-44416-6, 3-406-50143-5 (Apart)
GTIN/EAN: 978-3-406-44416-6, 3-406-50143-5
Hersteller: C. H. Beck
Mehr Artikel von: C. H. Beck
ab 114,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten

Bezugsart

Produktbeschreibung

Loseblattwerk

Kommentar, rund 5.252 Seiten. Im Leinenordner
C. H. Beck

BEZUGSARTEN:


Einzelbezugspreis -  Grundwerk ohne Fortsetzungsbezug: 
Preis: 162,00 EUR
C. H. Beck ISBN 3-406-50143-5
Wir liefern nur das Basiswerk.


Grundwerkspreis mit Fortsetzungsbezug (Abonnement): 
Preis: 114,00 EUR
C. H. Beck ISBN 978-3-406-44416-6
Grundwerkspreis für Fortsetzungsbezieher von mindestens 3 fortlaufenden, kostenpflichtigen Ergänzungslieferungen.
Danach ist eine Kündigung jederzeit möglich.

Erscheinungsweise: Ergänzungslieferungen zweimal jährlich


 

Ihre starken Stützen fürs Insolvenzverfahren

  • mit kompletter InsO und internationalem Insolvenzrecht
  • jetzt in 2 Bänden mit Berücksichtigung des COVInsAG
  • kompetente Kommentierung durch ein praxis­erfahrenes Autorenteam


Mit allen wichtigen Vorschriften:

  • die gesamte Insolvenzordnung
  • das internationale Insolvenzrecht
  • die insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung.
  • Der Kommentar überzeugt durch seinen gut strukturierten Aufbau. Jedem Paragraphen ist eine klare Gliederung vorangestellt, es folgen einleitende Hinweise auf den Normzweck und die weiteren Erläuterungen und schließlich eine Zusammenfassung der praxisrelevanten Neuerungen.


Mit der 41. Auflage ist der Nerlich/Römermann auf zwei Ordner erweitert. Der erste Band »Insolvenzordnung« enthält jetzt die InsO bis § 359, der zweite Band »Insolvenzrecht« das neue COVInsAG, EGInsO, EuInsVO sowie die InsVV.

Ideales Hilfsmittel
für Richter, Rechtspfleger, Verwalter ebenso wie für die Gläubiger- und Schuldnerseite, also insbesondere Rechtsanwälte, Steuerberater, Gerichtsvollzieher, Banken, Versicherungen, Verbrauchervereine und Schuldnerberater.

 



Autoren
Herausgegeben von Dr. Jörg Nerlich, Rechtsanwalt
und Prof. Dr. Volker Römermann, CSP, Rechtsanwalt
Die Bearbeiter: Dr. Dirk Andres, Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter
Dr. Helmut Balthasar, Dipl.-Kfm., Rechtsanwalt
Prof. Dr. Christoph Becker
Dr. Eberhard Braun, Rechtsanwalt und Wirtschaftsprüfer
Dr. Anja Commandeur, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Insolvenzrecht
Dr. Wolfgang Delhaes, Rechtsanwalt
Dr. Anno Hamacher, Richter am Arbeitsgericht
Dr. Jana Julia Hübler, Rechtsanwältin
Dr. Ferdinand Kießner, Rechtsanwalt und vereidigter Buchprüfer
Dr. Claus-Peter Kruth, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht
Prof. Dr. Rolf-Dieter Mönning, Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter
Dr. Jörg Nerlich, Rechtsanwalt
Dr. Boris Ober, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Andreas Rein
Dr. Berthold Riering, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht
Dr. Rainer Riggert, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Volker Römermann, (CSP), Rechtsanwalt
Dr. Thomas Rühle, Rechtsanwalt
Tino Schweizer, Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter
Guido Stephan, Richter am Amtsgericht a.D.
Christian Weiß, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter
Dr. Thomas Westphal, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht, Vereidigter Buchprüfer
und Dr. Franc Zimmermann, Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter


 


Diesen Artikel haben wir am 29.08.2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 50 von 67 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »