Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Dr. Otto Schmidt

Rau/Dürrwächter, Kommentar zum Umsatzsteuergesetz

Rau/Dürrwächter, Kommentar zum Umsatzsteuergesetz
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Art.Nr.: OSV ISBN 978-3-504-24061-5
GTIN/EAN: 978-3-504-24061-5
Hersteller: Dr. Otto Schmidt
Mehr Artikel von: Dr. Otto Schmidt
189,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten

Bezugsart

Produktbeschreibung

TOPTITEL
Loseblattwerk
Großkommentar, 8 Bände, Ordner Leinen, ca. 13.328 Seiten
Format 16,5 x 23,5 cm.
 


Grundwerk zur Fortsetzung (Abonnement): 
Preis: 189,00 EUR  
Dr. Otto Schmidt ISBN 978-3-504-24061-5
Erscheinungsweise: etwa 4 Aktualisierungen jährlich
fortlaufende, kostenpflichtige Ergänzungslieferungen/Aktualisierungen jährlich bei einem Abonnement für mindestens 2 Jahre.
Stand der Ergänzungslieferungen: 2021


 

Der "Rau/Dürrwächter" erläutert das gesamte Umsatzsteuerrecht im Maßstab eines Großkommentars, insbesondere im Hinblick auf die Bedürfnisse der unternehmerischen Praxis

Einer der führenden Großkommentare zum Umsatzsteuergesetz, der jede Vorschrift bis in alle Einzelheiten erläutert. Er weist systematisch den Weg durch das komplexe nationale und unionsrechtliche Umsatzsteuerrecht.
  • Lückenlose und kritische Auswertung von Literatur, Rechtsprechung und Verwaltungsansicht
  • Erläuterungen von Umsatzsteuer-Experten aus Beratung, Rechtsprechung, Verwaltung und Wissenschaft
  • Veranschaulichung durch Praxishinweise und Beispiele
  • Schlagwort-ABCs zu Einzelfällen
  • Inklusive Online-Modul umsatzsteuerrecht.de

Schwierige umsatzsteuerrechtliche Sachverhalte durchdringen und genau beurteilen können: Der führende Großkommentar Rau/Dürrwächter unterstützt Sie dabei, indem er das gesamte UStG und seine Systematik bis ins Detail erläutert – umfassend und tiefgehend, wissenschaftlich fundiert, meinungsbildend.

Als echter Kommentar für die Praxis zeigt der Rau/Dürrwächter, wo das deutsche Umsatzsteuerrecht nicht EU-konform umgesetzt wurde und wie sich Risiken in Chancen umwandeln lassen. Aus kritischer Sicht weisen die Kommentierungen auf möglichen umsatzsteuerrechtlichen Spielraum hin, der in der Beratungspraxis genutzt werden kann. Topaktuell sind die Kommentierungen des § 2 UStG unter Berücksichtigung der EuGH-Vorlagen zur Organschaft und der Neuregelung des (fiktiven) Reihengeschäftsnach § 3 Abs. 3a, Abs. 6a, Abs. 6b UStG, die durch das JStG 2019 und das JStG 2020 in das UStG eingefügt werden.

Gemäß einem Großkommentar basiert jede Einzelkommentierung auf
  • dem Wortlaut der jeweiligen Rechtsvorschrift
  • unter Berücksichtigung der Gesetzesmaterialien der Norm sowie
  • der Rechtsprechung des EuGH, des BFH und anderer Gerichte
  • unter kritischer Auseinandersetzung mit den einschlägigen Abschnitten des UStAE und den weiteren Anweisungen zur Rechtsanwendung durch die Finanzverwaltung
  • den entsprechenden Artikeln der unionsrechtlichen Richtlinien und Verordnungen

Die Erläuterungen behandeln zunächst die Entstehungsgeschichte und Entwicklung der einzelnen Norm. Sie geben einen Überblick über ihren allgemeinen Inhalt und deren Zweck und legen die Vorschrift absatz-, satz- und wortweise aus.

Unionsrechtlich abgesichert
Eine ausführliche Kommentierung des unionsrechtlichen Rahmens der MwStSystRL ist im Vorbereitung.

In der Praxis geschätzt und anerkannt
Umfassend angelegt, juristisch geprägt und wissenschaftlich fundiert setzen sich die Erläuterungen intensiv und insbesondere kritisch mit Literatur, Rechtsprechung und der Verwaltungsmeinung auseinander; sie weisen auf missglückte Gesetzesformulierungen hin und wirken einer einseitigen fiskalischen Auslegung entgegen.

Darüber hinaus veranschaulichen Praxishinweise und Beispiele die schwierige Materie. Wichtige Rechtsprechung zu bestimmten Vorschriften ist in zusätzlichen Einzelfall- ABCs abgebildet – schnell zu finden unter dem entsprechenden Schlagwort.

Wissenspakete auf über 12.000 Seiten
Interessant nicht nur für Spezialisten. Die Schwerpunkte des Kommentars liegen bei den in der Praxis sehr wichtigen Vorschriften, darunter
  • § 1 UStG, steuerbare Umsätze (350 S.)
  • § 2 UStG, Unternehmer und Unternehmen (440 S.)
  • § 2b UStG, Juristische Personen des öffentlichen Rechts (116 S.)
  • § 3 UStG, Lieferungen und sonstige Leistungen (900 S.)
  • § 4 UStG, Steuerbefreiungen (1.600 S.)
  • § 6a UStG, innergemeinschaftliche Lieferung (320 S.)
  • § 12 UStG, ermäßigte Steuersätze unter Berücksichti­gung der temporären Steuersatzsenkung aufgrund der Corona-Pandemie (600 S.)
  • § 13b UStG, Übergang der Steuerschuldnerschaft auf den Leistungsempfänger (210 S.)
  • § 15 UStG, Vorsteuerabzug (530 S.)
  • § 15a UStG, Vorsteuerberichtigung (200 S.)
  • § 21 UStG, Einfuhrumsatzsteuer (324 S.)

Höchste Qualitätsmaßstäbe
Dafür stehen die Köpfe hinter dem Großkommentar. Aus Beratung, Rechtsprechung, Verwaltung und Wissenschaft – die Autoren sind Umsatzsteuer-Experten und seit vielen Jahren in diesem Steuerbereich aktiv tätig.

Inklusive Online-Modul.
Für die schnelle, zeitgemäße Recherche steht Ihnen als Abonnent automatisch das Online-Modul umsatzsteuerrecht.de zur Verfügung mit zusätzlichen Inhalten aus dem umsatzsteuerrechtlichen Umfeld. Das heißt:
  • Rau/Dürrwächter, Umsatzsteuergesetz Kommentar
  • Birkenfeld/Wäger, Das große Umsatzsteuer-Handbuch
  • Umsatzsteuer-Rundschau, 24 Ausgaben/Jahr, Zeitschriften-Archiv ab 1980

Das Ganze optimal verlinkt mit Gesetzen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung auf der weit verbreiteten Plattform von juris.
 

 


Autoren
Begründet von Dr. Günter Rau, Dr. Erich Dürrwächter, Dr. Hans Flick, Reinhold Geist, bearbeitet von Prof. Dr. Wolfram Reiß, Prof. Dr. Holger Stadie, Vors. Richter am FG a.D. Eberhard Husmann, Dr. Matthias Winter (DIHK Berlin), RA Dr. Hans Flick, Prof. Dr. Hans Nieskens, StB und RA Dr. Helmut Schuhmann und RA und WP Dr. Werner Wenzel.



 

 


Diesen Artikel haben wir am 11.07.2007 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 1 von 28 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »