Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
C. H. Beck
C. H. Beck
Mehr Artikel »
C. H. Beck

Giesberts/Reinhardt, Umweltrecht

Giesberts/Reinhardt, Umweltrecht
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: C.H.Beck ISBN 978-3-406-71657-7
GTIN/EAN: 978-3-406-71657-7
Bewertungen: (0)
Hersteller: C. H. Beck
Mehr Artikel von: C. H. Beck
169,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Kommentar
2. Auflage 2018. Buch. XXXIII, 2623 Seiten. Hardcover (In Leinen)
Format: 16,0 x 24,0 cm
C. H. Beck ISBN 978-3-406-71657-7

Erschienen: April 2018




BImSchG, KrWG, BBodSchG, WHG, BNatSchG

Die fünf Grundpfeiler des Umweltrechts umfassend erläutert


die zentralen Gesetze des Umweltrechts mit wechselseitigen Bezüge in einem Band
   
praxisnah
   
übersichtlich strukturierte Kommentierungen durch dreistufigen Aufbau (Überblick, Standardebene, Detailebene)


Der Praxiskommentar zum Umweltrecht trägt der dynamischen Entwicklung dieses Rechtsgebietes Rechnung. Die Auswahl der kommentierten Gesetze orientiert sich dabei an den Bedürfnissen der Praxis.

Die fünf Grundpfeiler des Umweltrechts sind hier unter einem Gesamttitel vereint und umfassend erläutert:

  • Bundes-Immissionsschutzgesetz
  • Kreislaufwirtschaftsgesetz
  • Bundes-Bodenschutzgesetz
  • Wasserhaushaltsgesetz
  • Bundesnaturschutzgesetz


In den Kommentierungen berücksichtigt sind jeweils die einschlägigen Durchführungs-Verordnungen, das Landesrecht sowie die europarechtlichen Bezüge.


Zur Neuauflage

Mit Rechtsstand Januar 2018 sind alle Gesetzesänderungen der Legislaturperiode für alle fünf kommentierten Gesetze berück-sichtigt, u.a.:

  • ÄndG (BNatSchG) v. 15.9.2017
  • Art. 1 Gesetz zur Durchführung der VO (EU) Nr. 1143/2014 über invasive gebietsfremde Arten v. 8.9.2017
  • Art. 7 Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens v. 17.8.2017
  • Art. 1 Gesetz zur Einführung einer wasserrechtlichen Genehmigung für Behandlungsanlagen für Deponiesickerwasser, zur Änd. der Vorschriften zur Eignungsfeststellung für Anlagen zum Lagern, Abfüllen oder Umschlagen wassergefährdender Stoffe und zur Änd. des Bundes-ImmissionsschutzG v. 8.7.2017
  • Art. 1 HochwasserschutzG II v. 30.6.2017
  • Art. 14 Gesetz zur Neuordnung des Rechts zum Schutz vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung v. 27.6.2017
  • Art. 3, 4 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-RechtsbehelfsG und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben v. 29.5.2017
  • Art. 55, 122 Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes v. 29.3.2017
  • Art. 1 Gesetz zur Änderung des KreislaufwirtschaftsG und des Elektro- und ElektronikgeräteG v. 27.3.2017
  • Art. 1 Gesetz zur Umsetzung der RL 2012/18/EU zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änd. und anschließenden Aufhe-bung der RL 96/82/EG des Rates v. 30.11.2016
  • Art. 19 Gesetz zur Einführung von Ausschreibungen für Strom aus erneuerbaren Energien und zu weiteren Änd. des Rechts der erneuerbaren Energien v. 13.10.2016
  • Art. 2 Gesetz zur Änderung wasser- und naturschutzrechtlicher Vorschriften zur Untersagung und zur Risikominimierung bei den Verfahren der Fracking-Technologie v. 4.8.2016



Zielgruppe
Für alle mit Umweltrecht befassten Rechtsanwälte, Richter, Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden, Justitiare, Verbände.


Herausgegeben von Dr. Ludger Giesberts, LL.M., Rechtsanwalt, und Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M.


 


Diesen Artikel haben wir am 08.03.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 62 von 194 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »