Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
C. H. Beck
C. H. Beck
Mehr Artikel »
C. H. Beck

Jauernig, Bürgerliches Gesetzbuch: BGB

Jauernig, Bürgerliches Gesetzbuch: BGB
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Jauernig, Bürgerliches Gesetzbuch: BGB

Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: C.H.Beck ISBN 978-3-406-75772-3
GTIN/EAN: 978-3-406-75772-3
Hersteller: C. H. Beck
Mehr Artikel von: C. H. Beck
69,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Kommentar
mit Rom-I-, Rom-II-VO, EuUnthVO/HUntProt und EuErbVO

18. Auflage 2021
2831 S., Buch, Hardcover (In Leinen). 12,8 x 19,4 cm
Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher
C. H. Beck ISBN 978-3-406-75772-3

Erschienen: November 2020



Bürgerliches Gesetzbuch: BGB
mit Rom-I-, Rom-II-VO, EuUnthVO/HUntProt und EuErbVO


Der griffige BGB-Kommentar: prägnant und stringent.
  • klare Systematik
  • sprachliche Präzision
  • dogmatische Stringenz
  • praxisgerechte Auswertung der maßgeblichen Rechtsprechung

Höchste Qualität zum fairen Preis
Der kompakte BGB-Kommentar beantwortet zuverlässig alle wesentlichen Fragen des Bürgerlichen Rechts. Durch weiterführende Hinweise ermöglicht er Ihnen zudem eine vertiefende Beschäftigung mit speziellen Rechtsfragen. Der Kommentar überzeugt durch seine klare Systematik und die praxisgerechte Auswertung der Rechtsprechung.

Mit Blick aufs Internationale
Der »Jauernig« erläutert außerdem die für das Internationale Privatrecht zentralen EU-Verordnungen Rom I-III sowie die EuUnthVO/HUntProt und die EuErbVO in ihren Grundzügen.

Die Neuauflage
wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert. Dazu wurde insbesondere die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet. Außerdem waren mehrere Änderungen des BGB zu berücksichtigen, u.a. durch
  • das Umsetzungsgesetz zur gleichgeschlechtlichen Ehe
  • das G zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27.3.2020 sowie
  • das G über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser.


Zielgruppe:

Für Rechtsanwälte, Steuerberater, Richter, Studierende, Referendare, Praktiker in der Wirtschaft.

 



Zu den Autoren
Herausgegeben von Prof. Dr. Dres. h.c. Rolf Stürner. Bearbeitet von Prof. Dr. Christian Berger, Richter am Oberlandesgericht a.D., Prof. Dr. Christine Budzikiewicz, Prof. Dr. Heinz-Peter Mansel, Prof. Dr. Astrid Stadler, Prof. Dr. Dres. h.c. Rolf Stürner, Richter am Oberlandesgericht a.D., und Prof. Dr. Arndt Teichmann, Richter am Oberlandesgericht a.D.

 
 
 

Diesen Artikel haben wir am 09.04.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 131 von 260 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »