Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Dr. Otto Schmidt

Aktionsmodul Otto Schmidt Arbeitsrecht

Aktionsmodul Otto Schmidt Arbeitsrecht
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: Dr. Otto Schmidt ISBN 978-3-504-39072-3
GTIN/EAN: 978-3-504-39072-3
Hersteller: Dr. Otto Schmidt
Mehr Artikel von: Dr. Otto Schmidt
ab 40,95 EUR
inkl. 5 % MwSt. inkl. Versandkosten

Bezugspreis

Produktbeschreibung

Onlineprodukt
Otto Schmidt online
Gesamtpreis für das Aktionsmodul nach 4 Wochen Gratisnutzung: 39,00 € zzgl. MwSt. pro Monat für 3 Nutzer.
Dr. Otto Schmidt ISBN 978-3-504-39072-3

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen !
Ich teste das Aktionsmodul Steuerrecht für vier Wochen kostenlos, der Test beginnt mit dem Erhalt des Freischaltcodes. Sofern ich bis spätestens 2 Wochen nach Ende der Testlaufzeit nichts anderes mitteile, wird das Produkt automatisch als berechnetes Abonnement fortgesetzt.
Der Bezugspreis beträgt 39,- Euro zzgl. MwSt. pro Monat für 3 Nutzer.
Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Halbjahres- bzw. Jahresende.
Es genügt eine E-Mail an info@verlag-treuhand.de
button_test



Das Aktionsmodul Arbeitsrecht bündelt die Inhalte der erstklassigen Standardwerke zum Arbeitsrecht und ist jetzt auch topaktuell mit Fachinformationen rund um die Corona-Krise ausgestattet. Jetzt zahlreiche, bewährte Formulare mit LAWLIFT bearbeiten!

Inklusive Selbststudium nach § 15 FAO. Wann immer es zeitlich passt: Für Fachanwälte bietet das Beratermodul Beiträge zum Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle und Fortbildungszertifikat.


Das Aktionsmodul Arbeitsrecht ist jetzt auch topaktuell mit Fachinformationen rund um die Corona-Krise ausgestattet. Hier bekommen Sie die Inhalte der erstklassigen Standardwerke sowie alle Ausgaben der Zeitschriften zum Arbeitsrecht. Alle arbeitsrechtlichen Informationen in Corona-Zeiten wie Kurzarbeitergeld bei Nichtbeschäftigung und Betriebsstörung, die gesundheitlichen Gesichtspunkte und die Folgen von Corona für Arbeitnehmer und Arbeitgeber lesen Sie im Arbeits-Rechtsberater und in der Neuauflage HWK. Darüber hinaus finden Sie Tipps zur Antragsstellung und gestaltenden Beratung für das gesamte Arbeitsrecht.  

Das Aktionsmodul Arbeitsrecht bündelt die Inhalte der erstklassigen Standardwerke zum Arbeitsrecht. Damit erhält der Praktiker ein Komplettangebot in ausgezeichneter Qualität. Mit diesem Modul  profitieren Sie von der bewährten Aktualität der hochwertigen Inhalte namhafter Autoren. Sie erhalten Rechtssicherheit und Zitierfähigkeit.

Inklusive Selbststudium nach § 15 FAO

Wann immer es zeitlich passt: Für Fachanwälte bietet das Beratermodul Beiträge zum Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle und Fortbildungszertifikat.
Sie genießen viele weitere Servicefunktionen wie zum Beispiel die Speichermöglichkeit in „Meine Akte“ oder die Benachrichtigungsfunktion zu persönlichen Stichwörtern und Themen.
Bearbeiten Sie zahlreiche bewährte Otto-Schmidt-Formulare mit der Lawlift-Dokumenten-Automation.
 



Arbeits-Rechtsberater
Alle Ausgaben seit 2001
12 Ausgaben/Jahr  
Fachkundig aufbereitete Darstellungen und Analysen aller wichtigen Entscheidungen mit praxisorientierten Beraterhinweisen und Musterformulierungen. Mit Beiträgen zum Selbststudium nach § 15 FAO. Ganz aktuell informiert Sie der Arbeits-Rechtsberater jetzt auch über die Folgen von Corona für Arbeitnehmer und Arbeitgeber und bietet Ihnen Handlungsoptionen und Praxistipps. Regelmäßige Updates zu Corona im Arbeitsverhältnis auf www.arbrb.de

Henssler/Willemsen/Kalb
Arbeitsrecht
Kommentar, 3.300 Seiten      
Kommentierung des gesamten Arbeitsrechts und der einschlägigen Vorschriften aus dem Sozialversicherungs- und Steuerrecht.
Top aktuell mit Covid-19-Gesetzen. Gesetzesstand 1.4.20. Berücksichtigt sind Brückenteilzeit, die Änderungen durch das Zweite Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz, das neue Berufsbildungsgesetz sowie Gesetze zur Bewältigung der Corona-Krise (Kurzarbeitergeld, Sozialschutz- Paket). Für besonderen praktischen Nutzen sorgen Checklisten, Formulierungsvorschläge und Stichwort-ABCs.


Bauer/Lingemann/Diller/Haußmann
Anwalts-Formularbuch
Arbeitsrecht
1.600 Seiten      
Das Standardwerk für die Gestaltung mit über 400 ausführlich kommentierten Formularen und Mustern.


Tschöpe
Arbeitsrecht Handbuch
3.200 Seiten     
Die umfassende systematische Darstellung des gesamten formellen und  materiellen Arbeitsrechts für die Praxis. Enthält Hinweise, Checklisten,  Beispiele und Formulierungsvorschläge.


Preis
Der Arbeitsvertrag
Handbuch der Vertragsgestaltung
2.000 Seiten   
Ausführliche Vorstellung einzelner Vertragstypen und Vertragsklauseln  aus über 60 alphabetisch gegliederten Regelungsbereichen. Mit  detaillierten Vertragsmustern.


Mues/Eisenbeis/Laber
Handbuch Kündigungsrecht
1.300 Seiten    
Die kompetente Arbeitshilfe bei allen individual- und  kollektivrechtlichen Fragen: Sonderkündigungsrecht und andere Kündigungsarten.


Preis/Sagan
Europäisches Arbeitsrecht
Grundlagen – Richtlinien – Folgen für das deutsche Recht
1.000 Seiten  
Die Autoren stellen das europäische Arbeitsrecht sowie die  Auswirkungen für die deutsche Arbeitsrechtspraxis überaus komfortabel  dar. Optisch hervorgehobene Erläuterungen der nationalen Rechtslage  bieten einen schnellen Überblick über die Thematik.


Korinth
Einstweiliger Rechtsschutz im Arbeitsgerichtsverfahren
650 Seiten  
In diesem Handbuch werden unter anderem die allgemeinen Grundlagen  von Arrest, einstweiliger Verfügung, Rechtsmitteln, Vollstreckung und  Schadensersatz im
Arbeitsrecht vorgestellt. Enthält 90 Muster und Formulierungshilfen.


Gaul
Aktuelles Arbeitsrecht
Alle Ausgaben seit 2015. 2 Ausgaben/Jahr.
Aktuelles Arbeitsrecht informiert Personalleiter, Rechtsanwälte und  Verbandsvertreter zweimal jährlich konzentriert und zuverlässig über die  aktuelle Rechtsentwicklung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht.


Schlewing/Henssler/Schipp/Schnitker
Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung und Zeitwertkonten
2.400 Seiten. 3 Aktualisierungen/Jahr     
Zur Beantwortung aller wesentlichen arbeitsrechtlichen Fragen, die  das BetrAVG in der Unternehmenspraxis aufwirft. Ebenso wird die Thematik  zu angrenzenden Rechtsgebieten wie das Sozialversicherungsrecht,  Handels- und Bilanzrecht sowie Steuer- und Versicherungsrecht  ausreichend dargestellt.


Zeitschrift für Arbeitsrecht    
Die ZFA – Zeitschrift für Arbeitsrecht steht für die kompetente  Darstellung arbeitsrechtlicher Fragen und weiterführender Beiträge auf  allen Gebieten des Arbeitsrechts und dem Sozial- und Steuerrecht. Sie  gehört zu den führenden wissenschaftlichen Organen im Bereich des  Arbeitsrechts und bietet Platz für den unvoreingenommenen und  praxisnahen Meinungsaustausch.



Volltexte zu Gesetzen, Entscheidungen – tagesaktuell


 

 


Diesen Artikel haben wir am 02.09.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 2 von 18 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »