Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
C. H. Beck
C. H. Beck
Mehr Artikel »
C. H. Beck

Dammert/Lenkeit, Das neue Bauvertragsrecht

Dammert/Lenkeit, Das neue Bauvertragsrecht
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Dammert/Lenkeit, Das neue Bauvertragsrecht

Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: C.H.Beck ISBN 978-3-406-70740-7
GTIN/EAN: 978-3-406-70740-7
Bewertungen: (0)
Hersteller: C. H. Beck
Mehr Artikel von: C. H. Beck
39,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. inkl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Dammert / Lenkeit / Oberhauser / Pause / Stretz (Hrsg.)
Einzeldarstellung
2017. Buch. XXIV, 326 Seiten. Softcover, 16,0 x 24,0 cm
C. H. Beck ISBN 978-3-406-70740-7

Erschienen: 28.08.2017
 

Das neue Bauvertragsrecht
Schnelle Orientierung für die anwaltliche Beratung

Im März hat die Gesetzessituation zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung die parlamentarischen Hürden genommen. Wesentliche Fragen des Bauvertragsrechts werden nunmehr gesetzlich geregelt werden. Die allgemeinen Regeln des Werkvertragsrechts im BGB werden um spezifische Regeln eines Bauvertragsrechts ergänzt werden. Die neue Rechtsfigur eines Verbraucherbauvertrags wird ebenso geregelt, wie einige Themenkomplexe des Bauträgervertragsrechts. Zudem wird das Kaufvertragsrecht an die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs angepasst, soweit es um die Haftung für die Verbauung mangelhaften Materials geht. Schließlich werden neue Spezialkammern für Bausachen eingerichtet. Die Regelungen treten zum 1.1.2018 in Kraft.

 

Inhalt


Das Werk gliedert sich wie folgt:
  • Bauvertrag (§§ 632a, 648a, 650a BGB
  • Architektenvertrag (§ 650o BGB)
  • Verbraucherbauvertrag (§ 650h BGB)
  • Bauträgervertrag (§ 650t BGB)
  • Kaufrecht (§§ 440, 445a BGB)
  • Verfahrensrecht (GVG)
  • Zudem sollen künftig Spezialkammern für Bausachen eingerichtet werden.


Vorteile auf einen Blick
  • schnelle Orientierung für die anwaltliche Beratung
  • versierte Autoren, die größtenteils den Expertengremien im Vorfeld der Reform angehörten
  • Vorstellung aller neuen Vertragsarten


Zielgruppe
Für alle Anwälte, Richter und Syndikusanwälte, die in den Rechtsgebieten Privates Baurecht, Architektenrecht oder Immobilienrecht tätig sind.

 

Diesen Artikel haben wir am 16.08.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 33 von 194 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »